STARTSEITE ALTE VERSIONEN ENGLISH
BILDER
TECHNISCHER SUPPORT 
F S T r a m p   v e r s i o n   7.13   -   D O W N L O A D S
Lizenzbedingungen:
Jede FSTramp Version können sie mit vollem Funktionsumfang kostenlos in 20 Flugsimulator Sitzungen testen. Bitte nutzen sie diese kostenlose Erprobungsphase, prüfen sie die Kompatibilität zu ihrem System und bilden sie sich eine eigene Meinung.

Nach der Erprobungsphase benötigen sie einen kostenpflichtigen Lizenzschlüssel zur fortgesetzten Aktivierung aller Funktionen. Lizenzschlüssel besitzen eine zeitlich limitierte Gültigkeit. Der Zeitrahmen beginnt mit der Auslieferung des Lizenzschlüssels per E-Mail. Die Lizenzschlüssel werden in 4 Varianten verkauft, entsprechend 1 bis 4 Jahren Gültigkeit. Innerhalb ihrer Laufzeit arbeiten Lizenzschlüssel mit allen FSTramp Versionen, beginnend mit v6.0.

Der Lizenzschlüssel funktioniert mit allen ihren FSTramp Installationen, auch gleichzeitig an verschiedenen Computern. Jeder Schlüssel ist einzigartig und verbunden mit dem Besitzer. Bitte verlieren sie ihn nicht.
HIER ZUM BEZAHLEN
Hilfe zur Kaufabwicklung durch FAQ.
Freischaltung des Programms:
Nach vollständiger Bezahlung erhalten sie per E-Mail den Lizenzschlüssel zur Freischaltung aller Funktionen. Drucken sie das E-Mail aus und lagern sie den Lizenzschlüssel sicher. Verlieren sie ihn nicht!

Nun starten sie den Flugsimulator und öffnen die FSTramp Dialogbox: Payment and Registration. Kopieren sie den 11-stelligen Schlüssel, exakt wie gegeben, in das Eingabefeld und bestätigen sie mit Enter. Ist der Schlüssel korrekt, schließt sich die Dialogbox nach einigen Sekunden und FSTramp arbeitet nun mit vollem Funktionsumfang.

Kompatibilität:
X-Plane für Windows 11.10 oder höher, Prepar3D v2 / v3 / v4, FSX-SE, FSX

Erweiterungen in Version 7.13:
Dieser Bugfix ist das Ergebnis kleiner Anfragen und Problembeschreibungen von FSTramp-Anwendern.
  • Prepar3D bietet die Möglichkeit innerhalb dreier möglicher Dateien simobjects.cfg alternative Speicherplätze für Add-on Flugzeuge festzulegen. FSTramp wertet diese Dateien jetzt ebenfalls aus, um aus den dadurch addressierten Datein aircraft.cfg die Bezeichnungen der AI- und Multiplayer-Flugzeuge zu ermitteln.

  • Beim Verschieben manuell definierter Flugplan-Wegpunkte mit der Maus, wird deren aktuelle Lat/Lon Position direkt neben dem Wegpunkt angezeigt.

  • Die Lat/Lon Position manuell definierter Wegpunkte des Flugplanes kann jetzt nachträglich mit Hilfe einer Dialogbox verändert werden.

  • Wird während des Fluges die Funktion "Skip to here" aufgerufen und ist dabei ein Flugplatz ausgewählt, so erscheint jetzt eine Dialogbox zur Bestätigung der Absicht den Flug abzubrechen.

  • Beseitigter Fehler: Geschwindigkeits-Restriktionen innerhalb von SID/STAR/Approach eines bereits geladenen Flugplanes wurden beim späteren Umstieg von Propeller zu Jet ignoriert.
Dateien:
Information:

readme.txt
Setup FSTramp: FSTramp713.zip 346 MByte
NVIDIA SLI und flackernde FSTramp Karte: Benutzen sie im NVIDIA Inspector die compatibility bits: 0x080000F5 (Killing Floor 2, Catzilla, Dragon Age 2, Umbrella Corps, Ocean Demo, Mad Max, Rise of ...)
Dokumentation Deutsch:

FSTramp7_de.pdf 620 kByte
Documentation English:

FSTramp7_en.pdf 602 kByte
Optional:
Höhendaten mit 62.5 m Maschenweite:

readme.txt
FSTramp Versions-Historie:

history.txt
Impressum: Helge Schroeder, Lucas-Cranach-Str. 3, 67227 Frankenthal, Germany © Team FSTramp 2018 Haftungsausschluss